Findedichblog


Willst du dir näher kommen, deinen zentralen Daseinswunsch erkennen, realisieren ?

 

 

Den einfachsten Einstieg ermöglicht ein "Findungstag":

 

 

Wir gönnen uns zu zweit einen Tag Auszeit vom Alltag und gehen in die Natur. Dort erlebst du einen von mir durchgängig begleiteten Dialog mit deiner eigenen Inneren Quelle. Es wird dir klar, was du in deinem Dasein auf jeden Fall noch erleben und erforschen willst.

 

Diese im Verlauf von mehr als 60 individuellen Begleitungen ausgereifte und bewährte Methode setzt so zentral an, dass sich aus ihrer Anwendung auch überraschende Lösungen für sonstige, ja sogar chronische Probleme ergeben.

 

Danach steigst du im Alltag immer weniger auf Ablenkungen ein, die nichts mit dir zu tun haben. Du siehst täglich deutlicher, wie du eigentlich leben willst. Du bleibst kein fremdbestimmtes Rädchen im allgemeinen Ehrgeizspiel, sondern wächst darüber hinaus in dein eigentliches lebens- und liebenswertes Sein.

 

 

 

 

 

Ablauf:

 

In einem lebendigen Frage- und Antwortspiel wird dir deine individuelle Berufung bewusst, Sie war genau besehen ohnehin von Anbeginn in deinem Leben erkennbar.

 

Dieser Vorgang wird durch meditative Einblicke aus Innerer Schau begleitet, die anders kaum zu erlangen sind. Parallel findet eine Aktivierung des Zugangs zu deiner eigenen intuitiven Wahrnehmung statt. Wenn du das ein wenig übst, bewahrt es dich davor, in weitere äußere Abhängigkeiten zu schlittern.

 

So erfährst du alles Wesentliche über jene Themenbereiche, die du in deinem Leben erforschen und realisieren willst. Darin sind auch Hinweise auf in dir schlummernde Fähigkeiten enthalten, die du noch gar nicht kennst. Diese helfen dir dabei, die nur leidvoll akzeptierte Fremdbestimmung abzuschütteln.

 

Schließlich bekommst du konkrete Tips, wie du das Gesagte alltagstauglich umsetzen kannst.

In seiner Realisierung erlebst du es immer mehr als dein eigenes Inneres Wissen. Du kannst während dieser Übergangsphase bei Bedarf auch gerne auf weitere Mediale Supervision zurückgreifen.

 

 

Leistungen:

 

1) Gratis- Vorgespräch (auch per Skype)

In diesem erkennen wir ob das was du suchst zu dem passt was ich anbiete. Idealerweise finden wir dabei auch gleich die Einstiegsfrage in deinen Findungsprozess. Diese kannst du nachher auch wieder ändern, im Endeffekt folgt der ganze Prozess deinen Fragen.


2) Entdeckungsstour in ganztägiger Einzelbetreuung:

Im Sommer unternehmen wir eine gemeinsame Flusswanderung in einem zweisitzigen, kentersicheren Schlauchkanu. Oder wir gehen wenn dir das lieber ist in die Berge.

Im Winter suchen wir zu Fuß - bei Bedarf auch auf Schneeschuhen - einen beheizbaren oder sehr sonnigen und geschützten Platz in der Natur auf.

Gegen Ende der Tour frage ich dich nocheinmal, ob irgendetwas Wichtiges unklar geblieben ist.

 

3) Danach bekommst eine CD mit der elektronischen Aufnahme der Kernbotschaft mit auf den Weg. Alternativ kannst du auch einen USB-Stick oder eine SD-Karte mitbringen. Indem du diese Aufnahme wiederholt abspielst wirst du darin immer wieder etwas Neues entdecken.

 

 

Preis: 

 

450 € (inclusive Leihmaterial und Fahrtkosten)

 

Für weitere Infos und für einen Gratis-Vorbesprechungstermin sende einfach ein Mail an:

officefindedichat

 

Telefon + Anrufaufzeichner:

(0043) 316  81 91 82


 

  

 

 

Aussagen von Teilnehmern:

 

Sabine nach ihrer Visionstour im Nov 2010:

"Es geht darum, dabei Unterstützung zu bekommen, mit seinem Wesenskern Kontakt aufzunehmen, um herauszufinden, was wirklich das Thema ist, mit dem man im Leben weitermachen will."

 

Wolfgang 2016,  in Reflektion der Visonstour im Juli 2012:

"Ganz allgemein gesagt, war die Entdeckungstour bei mir in erster Linie ein Auslöser. Sich überhaupt heraus zu nehmen und die Entdeckungstour zu starten, war der wesentliche Schritt. Speziell dann im Prozess der Tour selbst erlebte ich verschiedene besondere Erkenntnisse und Interaktionen, an die ich mich auch drei, vier Jahre später genau erinnern kann und die mir bei der Lebensgestaltung wesentlich helfen. Im Rückblick ist das Erlebnis ein besonderes."

 

Michaels Erinnerung an seinen Visionstag per Paddelboot im Juli 2018:

"Im Fluss mit der Natur sein, in meinem eigenen Tempo sein, in der Leichtigkeit kommt man weiter, kein Leistungszwang.....Eintauchen darin was das Wasser mit einem tut, mit der Strömung gehen, nicht zwingen."

 

 

 

Finde Dich auf Facebook:

 

 

 

Kooperationspartner für Unterstützung der körperlichen Integration:

 

Daniela Hörzer

 

Praxisgemeinschaft Andritz